„Konzerte unter Dach und Fach“

„Konzerte unter Dach und Fach“

with Keine Kommentare

Unser Projekt „Konzerte unter Dach und Fach“ war ein voller Erfolg! In den vergangenen Wochen haben Christina Reitemeier und Elisabeth Fricker vom Philharmonischen Orchester Konzerte bei Lübecker Privatpersonen auf Dachterrassen, unter Vordächern, in Carports und Garagen gespielt. Jeder konnte sich mit seiner Örtlichkeit anmelden! Voraussetzung dabei war: Die Musikerinnen spielten das rund einstündige Konzert wind- und wettergeschützt ‚unter Dach und Fach‘ – das Publikum saß auf Stühlen draußen. Die KulturTafel hat zu jedem Konzert einige ihrer angemeldeten Gäste eingeladen, so dass das Publikum zur Hälfte aus den privaten Gastgebern und zur anderen Hälfte aus Gästen der KulturTafel bestand.

So kamen Menschen miteinander ins Gespräch, die sich in ihrem Alltag nicht begegnet wären. Das wurde von beiden Seiten als sehr bereichernd erlebt, wie die folgende Rückmeldung eines KulturTafel-Gastes zeigt. Neben dem Kulturgenuss haben die „Konzerte unter Dach und Fach“ also auch den sozialen Zusammenhalt in unserer Stadt gestärkt!

„In einem kleinen Kreis von gut gelaunten, sommerlich entspannten Menschen habe ich mich irgendwie exklusiv gefühlt. Ein Auftakt zum Sommeranfang, wie er nicht besser sein kann. Vielen Dank für dieses tolle Erlebnis!“