Aktion „Runter von der Insel“: Musik in Lübecks Außenbezirken

Aktion „Runter von der Insel“: Musik in Lübecks Außenbezirken

with Keine Kommentare

Vom 1. August bis 22. August haben wir unter dem Motto „Runter von der Insel“ abseits der Altstadt sommerliche Pop-Up-Konzerte in Lübecks Außenbezirken veranstaltet. Musikerinnen des Philharmonischen Orchesters haben in Moisling, Buntekuh, Eichholz, Marli, St. Lorenz Nord und Süd, Kücknitz und Herrenwyk jeweils ein rund 30-minütiges Konzert für die Bewohnerinnen und Bewohner dieser Stadtteile gespielt. Die Bühne war ein großer roter Teppich, der symbolisch zu verstehen war: Die KulturTafel rollt für diese kulturell benachteiligten Stadtteile den roten Teppich aus!

In einer Zeit, in der viele Theater und Konzertveranstalter coronabedingt noch nicht wie gewohnt ihre Türen öffnen dürfen und die Gäste der KulturTafel nicht zur Kultur kommen können, bringt die KulturTafel gemäß ihres Grundsatzes „Kultur für alle“ die Kultur zu ihren Gästen. Neben Mozart in Moisling und Beethoven in Buntekuh erklangen in allen Stadtteilen unter anderem auch bekannte Lieder wie „Viva La Vida“ von Coldplay oder die Titelmusik von „Game of Thrones“.